• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Kleingeldaffäre

nach dem Roman von: Elfriede Hammerl

Text  & Inszenierung: Karin Koller

Bühne: Mascha Frey

Kostüm: Christine Leers

Dramaturgie: Katja Hofmann

Schauspielerin: Franziska Sörensen

 

 

Dies ist der Monolog einer selbstbewussten, eleganten Geschäftsfrau mittleren Alters, die sich in die Liebeschgeschichte einer Affäre gestürzt hat. Ihre Ehe ist schon länger geschieden und ihre Kinder ausgezogen und jetzt ist da ihr Geliebter in ihr Leben getreten und dessen Familie. Zwischen Leidenschaft und Wut schwankend erzählt sie von dieser Achterbahnfahrt der Liebe und Abhängigkeit.